EIGRP Redistribution

EIGRP Redistribution

Router EIGRP AS – Autonom-Systems. Sie haben einen freien Bereich von 1 – 65535 autonomen Systeme aufzubauen (Möglichkeit 65535 Netzwerk Segmente aufzubauen), per Standard sind die AS Netzwerke alles getrennte und untereinander nicht sichtbare Netzwerke.

EIGRP Redistribution (Verschmelzung ) ist ein Prozess, der den Austausch von Routing-Informationen zwischen verschiedenen «AS» Routing-Prozessen ermöglicht. Die Umverteilung wird auf  sogenannten Grenzroutern konfiguriert.

Topologie

Hier im Abbild haben wir Company A und Company B oder Abteilung A und B, die eine Zusammenarbeit wünschen. So kann mit diesem Prozess «Redistribution» eine Verbindung erstellt werden.

Redistribution ist ein weiter Begriff in der Netzwerk Konfiguration, daher werde ich noch einige Male darauf zurückkommen.

EIGRP Redistribution

Aussicht von Company A zu Company B

Standard Metric

Topolgie Ansicht der AS’s mit den passiven Netzwerk-Segmenten.

Hier wurde eine kurze grobe Ansicht der Funktion Redistribution aufgezeigt.

Mit einer entsprechenden ACL / R-MAP können gezielte und ausgefeilte Netzwerke Sicherheitskonzepte erstellt und implementiert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.